Zuhause / Diät / Warum kann ich nicht abnehmen?

Warum kann ich nicht abnehmen?

Ich habe viele Methoden ausprobiert, aber wenn Sie nicht abnehmen können, müssen Sie zuerst Geduld haben. Sie sehen dann die folgenden Elemente nacheinander, und Sie werden feststellen, dass es Regeln gibt, die Sie nicht befolgen. Wenn Sie die folgenden Gründe beachten, verlieren Sie wieder an Gewicht und erreichen einen schnelleren Gewichtsverlust.

– Spät essen

– Weniger Wasser zu trinken

– In der Lebensweise der türkischen Gemeinschaft ist es zu einer Kultur geworden, Obst zu essen, Snacks zu essen und gedünsteten Tee zusammen mit Gebäck, Pasteten und Gebäck zu essen. Bitte beachten Sie, dass das Essen nach dem Abendessen begrenzt ist. Versuchen Sie, Ihren Körper mit Wasser zu unterstützen, wenn Sie weiterhin sehr spät unter Hungerkrisen leiden.

– Mahlzeiten überspringen

– Je nach Tempo des Tages können wir lange Zeit hungern. In der Tat, indem wir einige Mahlzeiten auslassen und bei der nächsten Mahlzeit mehr essen, erhöhen wir unseren Blutzucker und schlafen dann und werden müde. Daher sollten Sie nicht vergessen, 3 Hauptmahlzeiten und 3 Snacks zu überspringen.

– Lebe noch

– Planen Sie Ihren Plan wöchentlich und beginnen Sie Ihr Training für mindestens 3 Tage pro Woche. Wenn Sie nicht die Zeit haben, ins Fitnessstudio zu gehen, oder wenn Sie nicht über ein solches Budget verfügen, beginnen Sie Ihre normalen Spaziergänge. Um den Herzrhythmus beim Gehen zu erhöhen, können Sie Ihr Tempo von Zeit zu Zeit erhöhen. Auf diese Weise können Sie die Fettverbrennung Ihres Körpers beschleunigen.

– Fütterung mit einer Nährstoffart

– Kontinuierliche Fütterung mit denselben Nährstoffen führt zu einer Verlangsamung des Stoffwechsels. Vermeiden Sie daher eine einheitliche Fütterung Ihrer Mahlzeiten.

– Wenig Schlaf

– Die Organe in unserem Körper sollten während des Schlafens ihre Hauptaufgaben erfüllen. Wenn Sie weniger schlafen und nicht schlafen können, funktionieren die Organe nicht richtig und führen zu einer Verringerung der Stoffwechselrate.

– extremer Stress

– Übermäßiger Stress unter dem Körper selbst zu einem Gewichtsverlustprogramm oder stressbedingten Essstörungen, die durch Gewichtsverlust verursacht werden, können eine Gewichtszunahme bewirken.

– langsame Stoffwechselrate

– Um die Stoffwechselrate zu erhöhen, müssen Sie weniger essen und häufig Ihre Bewegung steigern und mit Nahrungsmitteln füttern, die Ihren Körper überraschen. Die Nährstoffe, die die Stoffwechselrate erhöhen, finden Sie im Detox-Bereich. So können Sie anfangen, Gewicht zu verlieren.

– Süße Krisen

– Wenn Sie süße Krisen haben, müssen Sie sie kontrollieren. Finden Sie Ihre süßen Krisen und essen Sie richtig und ausgewogen.

– Nicht frühstücken

– Wenn Sie den Tag ohne Frühstück beginnen, wird Ihr Stoffwechsel verlangsamt und Ihre Energie wird im Laufe des Tages schnell aufgebraucht. Sie sollten den Tag mit einem Kaffee mit hohem Proteingehalt beginnen. Wenn Sie Ihren Tag ohne langes Frühstück im Bauch beginnen, wird das Gleichgewicht Ihres Körpers gestört. Daher empfehlen wir Ihnen, den Tag mit Frühstücksalternativen zu beginnen, die Sie lange beschäftigen werden.

Entgiftungsalternative zum Abnehmen

Dank Chia Tohumlu Green Detox bereiten Sie Ihren Gewichtsabnahme-Prozess dort vor, wo Sie aufgehört haben. Entgiftungsprogramme zur Gewichtsreduktion können Ihnen dabei helfen, schneller abzunehmen und Ihren Körper zu entspannen.

Detox liefert für die Gewichtsabnahme

Material für Entgiftungswasser, das die Fettverbrennung beschleunigt und verbrennt;

– 1 Tasse Spinat (Ödem wirkt expektorierend)

-1 Tasse Mandelmilch 

– 1 Stück Wasserananasananas (beschleunigt die Fettverbrennung)

– 1 Banane (beides erfüllt den Bedarf an Zucker und wirkt klebrig)

-1 Esslöffel Chiasamen (Fatburner- und Toxin-Shooter-Effekt.)

Detox Vorbereitung für Gewichtsabnahme

Sie können die Zutaten servieren, indem Sie sie in einen Mixer geben und mischen. Optional können sie Personen, die ein kaltes Getränk wünschen, Eisstücke hinzufügen.

 

Entgiftung Verwenden Sie zum Abnehmen

Sie sollten Ihre Detox während des Tages vorbereiten. Nach einigen Tagen verlieren entgiftete Entgiftungswässer ihren Nährwert. Daher ist der tägliche Konsum wichtig. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, das Detoxwasser, das Sie tagsüber zubereitet haben, mitzunehmen und vor dem Mittag- und Abendessen zu sich zu nehmen. Wir empfehlen Ihnen, 1 Stunde nach der Entgiftung zu sich zu nehmen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Detox zu konsumieren, indem Sie Ihren Ernährungsberater fragen. Wir wünschen gesunde Tage.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.