Zuhause / krankenheiten artikel / Personalmangel: Viele Hebammen betreuen mehr als drei Gebärende gleichzeitig

Personalmangel: Viele Hebammen betreuen mehr als drei Gebärende gleichzeitig

Die Eins-zu-eins-Betreuung von gebärenden Frauen kann in Krankenhäusern oft nicht gewährleistet werden. Zwei Gutachten zeigen: Häufig müssen Hebammen für mehrere Geburten gleichzeitig sorgen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.