Zuhause / Rezepte / Paprika-Sahnehähnchen mit Reis aus dem Thermomix TM 31

Paprika-Sahnehähnchen mit Reis aus dem Thermomix TM 31



Ein neues Rezept für meine Lieblingsgerichte-Sammlung. Wieder mal schnell zubereitet und mega lecker. Das müsst Ihr unbedingt testen.
Hier ist das Rezept für „Paprika-Sahnehähnchen mit Reis“:
4 Hähnchenbrustfilets – mit Salz und Paprikapulver würzen und in eine gefettete Auflaufform geben.
1 rote Paprika – in Streifen schneiden und auf die Hähnchenfilets geben
100 g Parmesan – in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 10 zerkleinern und umfüllen
1 Zwiebel, halbiert
1 Knoblauchzehe – in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern
25 g Öl – zugeben und 2 Min. / 100° / Stufe 1 andünsten
1 rote Paprika – in Stücken zufügen und 8 Sek. / Stufe 7 zerkleinern
2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Paprikapulver, scharf
15 g Tomatenmark
130g Wasser
1 EL Gemüsebrühe
1 TL Salz
2 Prisen Pfeffer
20 g Speisestärke – in den Mixtopf geben und 5 Min. / 100° / Stufe 2 aufkochen

200 g Sahne & 200 g Schmand (oder Creme fraiche) – und Parmesan zufügen und
5 Sek. / Stufe 3 verrühren.

Die Sauce über die Hähnchenbrustfilets geben und alles im vorgeh. Backofen ca. 40 Min. bei 200° garen.

Reis:
1000 g Wasser
1 TL Salz
350 g Reis – in den Gareinsatz geben, mit Wasser abspülen und in den Mixtopf hängen. Dann 30 Minuten/Varoma/Stufe 1 dampfgaren und zu dem Paprika-Sahne-Hähnchen servieren.

Paprika Sahnehähnchen
Sahnehähnchen
paprika sahnehähnchen tm5
paprika sahnehähnchen thermomix
paprika geschnetzeltes
hühnchen mit paprika
hühnchen mit sahne sauce
thermomix
tm31
tm5
tm6
kochen mit melodie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.