Zuhause / Psychologie / Mangel an Selbstvertrauen

Mangel an Selbstvertrauen

Was sehen wir im Spiegel? Welche Stimmung hat unser Gesicht? Wir bedauern die Dinge, in denen wir leben. Das Wichtigste Wir sind glücklich. Die Klischees der letzten Zeit, das „Klischee“, will ich gar nicht machen! Warum sind diese Probleme? Wir essen alles, wenn wir essen wollen, wenn wir Schwarz tragen wollen, oder wir reden, wenn wir reden wollen. Wir machen jede Handlung für uns. Manche Menschen essen viel, andere geben viel Geld aus, andere ziehen es vor, glücklich zu sein, wenn sie sich verlieben.

Einige Leute sind in ständiger Erwartung. Sie wollen sich gut fühlen, sie wollen sich gut fühlen, jeder möchte sich gut fühlen, es gibt Millionen von Menschen, die trotz aller Negativität ihre Hoffnung nicht verlieren. Es gibt auch Menschen, die auf dem Weg zu einem sich selbst erfüllenden Ziel voranschreiten und dem Ziel nie zu nahe kommen. Boyu 169 dur 1 75 will sein, oder das Gewicht ist 48, aber 50 fühlt sich an, ignoriert jedoch Dinge, die kein Problem darstellen, wenn die Ehe der Ehefrau beginnt, seine Frau zu wechseln, nachdem sie versucht hat, sich zu ändern. Die einzige Möglichkeit, glücklich zu sein, besteht darin, die Erwartungen zu erfüllen. Haben Sie den Traum zu bauen, wenn alles abgeschlossen und die Erwartungen erfüllt sind? Was ist dann das Problem zu lösen?

Glück ist zu träumen. Wir finden ein Ziel und jeder Weg, den wir zu diesem Ziel gehen, ist unser Glück, und wenn wir dies erreichen, entdecken wir neue Hoffnungen, wenn wir unsere Träume verwirklichen. Angenommen, wir bekommen alles, was wir wollen, ohne Ziele zu setzen, zu kämpfen, ohne zu träumen, es fehlt immer etwas. Wir sind rastlos, wenn wir keinen Zweck haben, jede Not, die wir erfahren, zerstört uns auf spirituelle Weise. Wer ist eine unruhige Mutter oder ein Vater, der mit nichts glücklich sein kann.

Das wichtigste Glück für uns ist es, zu unserem Traum zu rennen: Alle Kämpfe, in denen wir leben, werden uns zur Erleuchtung führen. Wer also selbst lebt, macht ihn glücklich. Lass sie tun, was sie glücklich macht. Alle schlechten Sätze können das Leben nicht genießen, alles kommt zu mir, ich langweile mich, um aus unserem Leben zu kommen, wenn wir Luft holen. Vielleicht wären wir vermisst und unzufrieden mit dem, was wir hatten, unseren Träumen und unseren Bemühungen. Egal was unsere Hoffnung ist, ohne aufzuhören, was wir tun, hinter uns zu stehen, glücklich zu sein, glücklich zu leben, wird nicht schwierig sein! Nichts macht dein Glück aus. Und jemand wird dich niemals aufregen, wenn du nicht willst. Lächeln und Glück aus deinem Leben werden niemals fehlen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.