Zuhause / Krebs (Seite 4)

Krebs

Krebs

Schilddrüsenkrebs

Schilddrüsenkrebs Die Schilddrüse produziert Schilddrüsenhormone, die für eine normale Regulation des Stoffwechsels des Körpers wichtig sind. Schilddrüsenkrebs tritt bei Frauen dreimal häufiger auf als bei Männern. Es gibt vier Haupttypen von Schilddrüsenkrebs: papillär, follikulär, medullär (MTC) und anaplastisch. Die Ursache von Schilddrüsenkrebs ist nicht bekannt, aber einige Risikofaktoren identifiziert wurden …

Lesen Sie weiter

Krebsrisiko bei Schilddrüsenknoten

Die Schilddrüse im unteren Teil des Halses und an der vorderen Seite der Trachea sekretiert Schilddrüsenhormone, die, obwohl sie ein kleines Organ sind, große Auswirkungen auf unseren Körper haben. Schilddrüsenhormon wird mehr oder weniger ausgeschieden, was zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen kann. Zusätzlich bedrohen Knötchen in der Schilddrüse unsere Gesundheit. …

Lesen Sie weiter

Magenkrebs

Struktur und Funktion des Magens Der Magen ist Teil des Verdauungssystems und befindet sich unter dem Zwerchfell im oberen linken Teil des Bauches. Das obere Ende ist mit der Speiseröhre verbunden, deren unteres Ende von den ringförmigen Verschlussmuskeln und dem Zwölffingerdarm abhängt, den wir den Pförtner nennen. Etwa eineinhalb Liter Magen im …

Lesen Sie weiter

Gehirntumor

Gehirntumore wie in anderen Körperteilen selbst oder das Gehirn selbst stammen aus dem Gehirn.Tumoren aus dem Gehirn selbst sind weniger häufig als die anderen Organe (Lunge, Brust, Prostata, Darm). Darüber hinaus gibt es keine Screening-Methoden, um solche Tumoren frühzeitig zu erkennen. Daher werden Tumore manchmal im späten Stadium entdeckt.     Gehirntumore sind …

Lesen Sie weiter

Brustkrebs-Symptome und frühe Diagnose

Früherkennung spielt eine Schlüsselrolle bei der Behandlung von Brustkrebs. Daher ist es für jede Frau unerlässlich, die Symptome eines möglichen Brustkrebses zu kennen, und wenn sie zu einem bestimmten Zeitpunkt einen anomalen Zustand feststellt, muss sich der Brustspezialist an den „Brust-Chirurgen“ wenden. Eine Frau, die eine monatliche Brustselbstuntersuchung vornimmt, kann Veränderungen in …

Lesen Sie weiter

Hodenkrebs & Hodentumor

Hodentumor ist eine Krebsart, die sich in männlichen Eiern entwickelt. Hodenkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten bei Männern im Alter von 15 bis 35 Jahren. In der Gruppe unter 45 Jahren wird ein 90% -iger Hodentumor beobachtet. Es macht 1% der Krebserkrankungen bei Männern aus. Bei 3 von 100.000 Menschen wird ein Hodentumor festgestellt. Wenn …

Lesen Sie weiter

Renale Tumoren und Behandlung

Nieren im oberen Teil der Rückseite der Bauchhöhle in Form von Bohnen rechts und links, etwa 150 Gramm schwer, Körper der Größe 12x6x3 cm. Die Aufgabe besteht darin, die im Körper gebildeten Giftstoffe mit Urin zu werfen und den Wasser- und Elektrolythaushalt im Körper zu gewährleisten. Nierenfunktionsstörung wird als chronisches Nierenversagen bezeichnet. Wenn …

Lesen Sie weiter

Risikofaktoren für Brustkrebs

Frau sein: Obwohl Brustkrebs bei Männern auftritt, haben Frauen 100-mal mehr Brustkrebs als Männer.Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass weibliche Hormone (Östrogen und Progesteron), die das Wachstum von Brustkrebszellen stimulieren, bei Männern weniger sind. Alter: Die Häufigkeit von Brustkrebs steigt mit dem Alter. Frauen über 50 Jahre werden viermal häufiger …

Lesen Sie weiter

Mesotheliom Marker

Krebs, eine Krankheit, die in direktem Zusammenhang mit Umweltfaktoren steht, ist der ängstliche Traum derjenigen, die an krebserregenden Substanzen wie Asbest beteiligt sind. Die Hauptrolle bei der Entwicklung von Lungenmembrankrebs ist in der Industrie verwendetes Asbest. Die Mehrzahl der Lungenmembrantumoren stammt von metastatischen Krebserkrankungen. Die Rate von Primärtumoren überschreitet nicht 3 Prozent. Der …

Lesen Sie weiter