Zuhause / Pädiatrie / 3 Bühnen Kommunikation mit Kindern

3 Bühnen Kommunikation mit Kindern

Ich fange mit den Sätzen an, die uns Eltern zu oft begegnen

„Mein Kind versteht mich nicht“

„Ich weiß, dass er fallen wird, aber er ist so stur, dass er es nicht ist.“

„Ich frage ihn nach etwas, aber er hört mir überhaupt nicht zu.“

Eltern kommen oft mit solchen Beschwerden. Kinder wollen etwas, können es aber nicht verstehen.

Das Kind wird wütend, das Kind wird wütend, das Kind agiert aggressiv, vielleicht fängt es sogar an zu schießen, beißt oder wirft das Spielzeug in die Hand.

Unser Hauptproblem als Mensch ist es, unser größtes Problem zu verstehen. Wir möchten es verstehen. Wir möchten unsere Anfragen auf die andere Seite. Ja, ja, ja, sicherlich gibt es jemanden, der sagt, dass Sie sagen sollen und dass Sie keine Beziehung haben werden. Ich schlage vor, dass Sie Nein sagen, denken Sie bitte darüber nach, was Sie an Ihren Problemen stören, was Sie von der anderen Seite erwarten

Ich werde über Kinder sprechen und erwarte, dass ich rede.

Kinder wollen verstanden werden. Tatsächlich beginnt dieser Zyklus im Säuglingsalter. Baby-Netze wollen sagen, dass sie hungrig sind, Netzwerke möchten ihren Schlaf mitteilen, Netzwerke möchten ihnen sagen, dass sie durcheinander kommen, Netze bitten um Hilfe, um das Gas zu entfernen. In der Tat besteht das Hauptproblem darin, das Baby zu verstehen. Er weint und kommuniziert um des Verstehens willen.

Unsere Babys wachsen diesmal überall auf, wo Eltern auf das Wort De Syndrom Bebek stoßen. Eigentlich gibt es kein Syndrom. Es kann eine Reihe von Phasen geben, in denen das Kind seinem Alter entsprechend lebt, aber ich denke nicht, dass es richtig ist, das Problem mit dem Wortsyndrom zu akzeptieren. Im Alter von 2 Jahren kann das Kind nicht jedes Wort entfernen. Das Bewusstsein ist gestiegen, kann aber nicht auf ihre Bedürfnisse eingehen. Dies kann zu Wut, Aggression, Gewalt und Aggression führen. Ein Kind, dessen Bedürfnisse nicht erfüllt werden, kann diese Situation in der Zukunft kommunizieren.

Was soll ich tun? Wie sollte er das weinende, wütende Kind stören?

Das Kind möchte Ihre Aufmerksamkeit auf Sie lenken, wenn es ein Spielzeug nach Ihnen wirft, weint und sich niederwirft. In der Tat ist dies eine gesunde Reaktion. Weil das Kind immer noch Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen möchte, möchte es Ihnen trotzdem sagen, ja, auf diese Weise kommuniziert Ihr Kind mit Ihnen.

Gehen wir also zur 3-stufigen Kommunikationslinie über

Ihr Kind hat etwas von Ihnen verlangt, und dies ist für Sie nicht möglich, anstatt die Antwort zu geben: „Nein, Değil, Sie sollten ihm die Gründe dafür nennen. Wenn wir eine negative Antwort von Erwachsenen erhalten, erwarten wir eine Erklärung, anstatt sie sofort anzunehmen. Wir sollten diese Aussagen auch bei der Kommunikation mit Kindern machen.

1- Kinder können Sie im Winter nach Schokolade, Überraschungsbox, Spielzeug, Eiscreme fragen oder im Sommer Mäntel tragen. Sagen Sie Ihrem Kind zuerst, dass Sie es verstehen. Andernfalls wird Ihr Kind weiterhin nein sagen, Sie verstehen Aksi nicht.

„Ich weiß, dass Sie diesen Mantel sofort tragen möchten.“

„Ich weiß, du willst mehr Schokolade.“

2- Erklären Sie, warum Ihr Kind seinen Wunsch nicht erfüllen kann, nachdem ihm mitgeteilt wurde, dass Sie es verstehen. In der zweiten Stufe setzen Sie üm, weil ” 

Sıcak Ich weiß, dass du diesen Mantel jetzt tragen willst, du liebst deinen Mantel, aber heute kannst du ihn nicht tragen, weil wir im Sommer sind und das Wetter heiß ist. Wenn Sie es tragen, schwitzen Sie während des Tages viel, rote Blasen durch den Schweiß in den Armen oder Sie können krank werden, wenn Sie schwitzen

Var Ich weiß, dass Sie mehr Schokolade essen möchten, aber Sie wissen, dass Sie nur eine Schokolade pro Tag haben. Ich glaube nicht, dass Sie mehr Schokoladen bekommen können, denn mehr Schokolade zu essen ist für uns alle schädlich. „

3- Sie haben ihm gesagt, dass Sie die Besorgnis Ihres Kindes verstehen, Sie haben ihm den Grund für das Nein gesagt. Nun, um Ihre Gefühle auszudrücken, den sozialen Austausch zu erhöhen. Verwenden Sie in diesem Stadium die Sprache Ihres Kindes.

Sıcak Ich weiß, dass du diesen Mantel jetzt tragen willst, du liebst deinen Mantel, aber heute kannst du ihn nicht tragen, weil wir im Sommer sind und das Wetter heiß ist. Wenn Sie dies tragen, schwitzen Sie während des Tages viel, rote Blasen im Schweiß von den Armen oder Sie können krank sein, wenn Sie schwitzen. Wenn Sie krank sind, tut es mir leid. Ich will nicht, dass du krank bist, Ben

Var Ich weiß, dass Sie mehr Schokolade essen möchten, aber Sie wissen, dass Sie nur eine Schokolade pro Tag haben. Ich glaube nicht, dass Sie noch mehr Schokolade bekommen können, denn mehr Schokolade zu essen schadet uns allen und ich möchte nicht, dass Sie verletzt werden. 

Denken Sie daran, Sie sind der beste Beobachter Ihres Kindes. Wenn Sie Ihr Kind beobachten, werden Sie verstehen, was Sie wollen, und alles beginnt mit dem Verständnis von Eğer

Lassen Sie Ihre Kommunikation mit Ihrem Kind reichlich und gesättigt sein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.